• slide 980 italic 1 04

  • slide 980 italic 2 04

  • slide 980 italic 3 04

  • slide 980 italic 4 04
     

Nur für heute

Tägliche Meditation für genesende Süchtige

17. Oktober - Nur für heute

"Die Wahrheit"

17. Oktober


>>  Alles, was wir wissen, ist Gegenstand einer Überprüfung, besonders, was wir über die Wahrheit wissen. <<

Basic Text, S. 116

Viele von uns meinten, sie könnten "die Wahrheit" erkennen. Wir glaubten, die Wahrheit sei etwas, dass gewiss und unveränderlich ist, und das wir leicht und problemlos erfassen könnten. Tatsächlich war aber wahr, dass wir die Wahrheit oft nicht einmal sahen, wenn sie uns direkt ins Gesicht sprang. Unsere Krankheit färbte auf alles in unserem Leben ab, besonders auf unsere Wahrnehmung von Wahrheit tatsächlich hat uns das, was wir über die Wahrheit "wußten", fast getötet. Bevor wir beginnen konnten, die Wahrheit zu erkennen, mussten unserer Sucht die Treue abschwören und Vertrauen in eine Höhere Macht entwickeln, welche die Quelle alles Guten und Wahren ist.

Die Wahrheit hat sich verändert, während unser Glaube an eine Höhere Macht gewachsen ist. Indem wir die Schritte arbeiteten, begann sich unser ganzes Leben durch die heilende Kraft der Prinzipien der Genesung zu verändern. Um für diese Veränderung offen zu werden, mussten wir das Festhalten an einer unveränderlichen und starren Wahrheit aufgeben.

Jedes Mal, wenn wir der Wahrheit begegnen, wird sie reiner und einfacher. Und so wie sich die Schritte jeden Tag in unserem Leben auswirken - wenn wir dies zulassen - so kann sich unser Verständnis der Wahrheit jeden Tag ändern, wenn wir wachsen.

Nur für heute: Ich werde meine Augen und mein Herz für die Veränderung öffnen, die die Schritte bewirken. Durch Aufgeschlossenheit kann ich heute die Wahrheit in meinem Leben erkennen.

 
 

Drucken E-Mail